Faevyt

Kontrolle in der Stadt La Plata

La Plata

Die Argentinien Verband der Reisebüros und Tourismus bekannt, dass anlässlich der Beschwerden in angemessener Zeit AAAVYT LA PLATA in Bezug auf die illegale Vermarktung von Pauschalreisen vorgelegt, die 10 letzten Inspektoren Juli vom Ministerium für Tourismus der Nation festgestellt, in dass verschiedene Stadt Verletzer Art. 1 18829 ° des Gesetzes und Art. 29 ° Dekret 2182 / 72, denn ohne eine qualifizierte Lizenz arbeitet.

Die Beschwerden waren wie folgt, nämlich:Herr Pedro Garropoli, Reed Reisen und Tourismus,  Herr Nicolas Moretti und Fachverbands Pugliesede La Plata, Die beworbenen nationalen und internationalen Tour-Pakete.

In allen Fällen ist die Verletzungshandlung, die den in andeutend die sofortige Einstellung aller touristischen Aktivitäten erwähnt sowie von jeder Werbung im Bereich Tourismus zu verzichten, nannte sich. Diese Aufzeichnungen werden jetzt von der Abteilung für Zusammenfassungen für die Verfolgung der Verfahren statt.

Vertreter des Ministeriums für Tourismus begrüßte die Unterstützung durch Herrn Fabian Lattanzio, Präsident des Regional LA PLATA, die Bereitschaft zum Ausdruck zu Gunsten des Sektors zusammenarbeiten, um fortzufahren.

 

          

Steuer Kampagne

Mar del Plata

Mit der Präsenz in der Stadt Mar del Plata von der Control Area Director Reisebüro des Ministeriums für Tourismus, Dr. Ricardo Maldonado und einem Korps von Inspektoren unter dem Beherrschungsvertrag durch die AAAVYT signiert, aus statt 14 zu 16 Juli verabschiedete eine Reisekontrolle Kampagne, die Inspektionen von Institutionen und Einzelpersonen in Tourismus-Dienstleistungen Mittlertätigkeiten ausüben, ohne dass im Rahmen des Gesetzes und Schließungen von diesen Unregelmäßigkeiten umrahmt enthalten.

Diese Prüfungen wurden unterstützt AAAVYT von Mar del Plata und Südosten, sowohl die Erkennung und die Bereitstellung von Informationen, sowie die Logistik. In dieser Hinsicht sind die Regional bedankt sich bei allen Partnern für die Zusammenarbeit bei der Aufdeckung von Unregelmäßigkeiten.

Im Rahmen dieser Kampagne wurden die Beamten Treffen mit Beamten der AAAVYT Mar del Plata und der Municipal Tourism Entity-EMTUR-um weiterhin an gemeinsamen Maßnahmen, um die Sicherheit für Reisende in ihrer Einstellung zur Verfügung stellen und hielt Reise-Erfahrungen.

Ein Treffen mit dem Direktor der Gerichtsstand PAMI Mar del Plata und Fläche, aufgrund bringen Sie den Bereich der Gesetzgebung und auf die Übertragung haben Sie diese Richtlinien, Seniorenzentren verpflichtet und verbunden mit dieser Agentur gab es auch.

 

KONTAKT

Viamonte 640 - 10 P. ° |

Tel.: (54 11) 4325-4691

Fax: (54 11) 4322-9641

Buenos Aires | Argentinien